whole loaf of German bread mixed-grain rye bread (Roggenmischbrot)

Roggenmischbrot

loaf of rye bread
Advertisements
Zutatenframed picture
900 ml Roggenmehl (Type 815)    
600 ml Vollkornweizenmehl  
4 TL Salz
1 TL Zucker
4 TL Trockenhefe   
500ml Wasser, vielleicht mehr
2 EL Öl
Mehl zum Kneten







Zubereitung

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Salz, Zucker und Hefe vermischen. Das lauwarme Wasser und das Öl unterrühren und den Teig zu einem Ball formen

2. Den Teig 15 Minuten kneten bis er nicht mehr klebt und sich fest und geschmeidig anfühlt. Wenn der Teig zu klebrig ist noch etwas Mehl hinzugeben, wenn der Teig zu trocken ist noch etwas Wasser hinzufügen.

3. Ein bischen Mehl in die Schüssel streuen und den Teigball hinein legen. Die Schüssel mit einem Küchentuch bedecken und den Teig 1 Stunde aufgehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. 

4. Den Teig noch einmal durchkneten und zu einem länglichen Laib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und wieder mit einem Küchentuch bedecken. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen

5. Den Laib mit warmem Wasser bestreichen und mit einem scharfen Messer in 3 cm Abständen quer einschneiden.

6. Den Backofen auf 200 Grad Celsius (390 Fahrenheit)  vorheizen und eine feuerfeste From mit Wasser in den unteren Teil des Backofens stellen

7. Den Laib in den mittleren Teil des Ofens schieben und 60 Minuten backen

6. Das Brot nochmals mit ein bischen Wasser bestreichen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

Icons made by Freepik and Smashicons from www.flaticon.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s