white asparagus and pea cake

Spargelkuchen


Vokabeln – Definition

  • auspalen (v) – Erbsen aus der Hülse herauslösen
  • Pergamentpapier, das – fettundurchlässiges Papier
  • Hülsenfrucht, die – bestimmte Samen, z. B. der Erbse, Bohne oder Linse

Text

Es ist noch immer Spargelzeit, also Zeit für ein weiteres Spargelrezept (ein ganz traditionelles Rezept für Spargel mit Sauce Hollandaise habe euch ja schon vorgestellt)! Und ein deutsches Spargelrezept dreht sich natürlich meistens um weißen Spargel (obwohl dieses Rezept wahrscheinlich auch mit grünem Spargel schmeckt, das habe ich aber noch nicht ausprobiert).

Advertisements

Rezept

Zutaten

Teig:
bag of flour 400 ml Vollkornweizenmehl
butter with a knife sticking in it 120ml / 115 g Butter
2 eggs 1 Ei
salt Salz
3 drops of water 1-2 EL kaltes Wasser

Füllung:
700ml Erbsenschoten (ca. 120ml geschälte Erbsen)
asparagus 1 Bund weißer Spargel
2 eggs 3 Eier
cup of cream 125 ml Sahne
saltpepper mill Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel sieben und das Salz untermischen. Butter aus dem Kühlschrank in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl zerreiben. Ei und Wasser hinzufügen und schnell zu einem Teig verkneten. Teig dünn ausrollen und in eine runde Kuchenform legen. Im Kühlschank ca. 1 Stunde kaltstellen.
  2. Den Ofen auf 200 Grad Celsius (395 Fahrenheit) vorheizen.
  3. Den Spargel schälen und die Erbsen auspalen. In kochendem Wasser den Spargel 6 Minuten lang kochen. Nach 3 Minuten die Erbsen mitkochen. Danach aus dem Topf nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  4. Den Teigboden 15 Minuten blindbacken (den Teigboden dazu mit Pergamentpapier auslegen und die Kuchenform mit getrockneten Kichererbsen oder anderen Hülsenfrüchte füllen).
  5. Die Kichererbsen und das Pergamentpapier entfernen und den Kuchenboden abkühlen lassen.
  6. Eier in Eiweiß und Eigelb trennen. Eiweiß steif schlagen. Sahne und Eigelb mit einander verrühren. Leicht salzen und pfeffern und dann vorsichtig das Eiweiß unterheben.
  7. Spargel in Stücke schneiden und Spargel und Erbsen auf dem Kuchenboden verteilen. Die Eiermischung auf dem Kuchen verteilen und den Spargelkuchen ca. 35 Minuten backen.

Icons made by Freepik from www.flaticon.com

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s