Roggenmischbrot – Mixed-grain rye bread

loaf of German rye bread
Advertisements

REZEPT – RECIPE

Zutaten

900 ml Roggenmehl (Type 815)
600 ml Vollkornweizenmehl
4 TL Salz
1 TL Zucker
4 TL Trockenhefe
500ml Wasser, vielleicht mehr
2 EL Öl
Mehl zum Kneten

Zubereitung

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Salz, Zucker und Hefe vermischen. Das lauwarme Wasser und das Öl unterrühren und den Teig zu einem Ball formen

2. Den Teig 15 Minuten kneten bis er nicht mehr klebt und sich fest und geschmeidig anfühlt. Wenn der Teig zu klebrig ist noch etwas Mehl hinzugeben, wenn der Teig zu trocken ist noch etwas Wasser hinzufügen.

3. Ein bischen Mehl in die Schüssel streuen und den Teigball hinein legen. Die Schüssel mit einem Küchentuch bedecken und den Teig 1 Stunde aufgehen lassen, bis er sich verdoppelt hat. 

4. Den Teig noch einmal durchkneten und zu einem länglichen Laib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und wieder mit einem Küchentuch bedecken. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen

5. Den Laib mit warmem Wasser bestreichen und mit einem scharfen Messer in 3 cm Abständen quer einschneiden.

6. Den Backofen auf 200 Grad Celsius (390 Fahrenheit)  vorheizen und eine feuerfeste From mit Wasser in den unteren Teil des Backofens stellen

7. Den Laib in den mittleren Teil des Ofens schieben und 60 Minuten backen

6. Das Brot nochmals mit ein bischen Wasser bestreichen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

Ingredients

900 ml rye flour (strong bread flour)
600 ml whole wheat flour
4 tsp salt
1 tsp sugar
4 tsp dry yeast
500ml water (maybe a bit more)
2 tbsp oil
Flour for kneading

Instructions

1. Sift the flour into a bowl and mix with the salt, sugar and yeast. Mix in the luke warm water and oil and form the dough into a ball.

2. Knead the dough for 15 minutes until its not sticky anymore and feels firm and supple. If the dough is too sticky add some more flour, if the dough is too dry add a bit of water.

3. Sprinkle a bit of flour into the bowl and place the ball of dough in it. Cover with a kitchen towel and let the dough rise for an hour until it has doubled in size.

4. Knead the dough again and form an elongated loaf. Place on a baking tray lined with baking paper and cover with a kitchen towel. Let rise for another 45 minutes.

5. Brush the loaf with warm water and cut crossways with a sharp knife in 3 cm intervals.

6.  Preheat the oven to 200 degree celsius (390 Fahrenheit) and place an ovenproof dish with water in the lower part of the oven.

7. Place the loaf in the middle part of the oven and bake for 60 minutes.

6. Brush the bread once more with a little water and let cool on a wire rack.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s